Sierra India Mike Oskar November

Part 3: Stockholm

Eine Schulwoche ist nach Mallorca nun vergangen. Das Stufenkonzert ist nun auch endlich vorbei. Vielleicht werde ich hier noch etwas darüber schreiben, mal sehen. Auf jeden Fall ist jeder sehr froh dass es rum ist. So war der gestrige Ausflug nach
Stockholm quasi Erlösung und Belohnung gleichzeitig^^. Gekostet hat der Flug wieder 2 Cent pro Person. 
An alle, die auch für solche Preise fliegen wollen: Jeden Freitag stellt Ryanair neue Angebote ein, zudem einfach mal ihm "Hahn-Infos" Forum anmelden und mitlesen, dort werden Aktionen meist diskutiert.

Da ich nun zu faul bin groß was zu schreiben, zeige ich euch nur die Bilder. Gesehen haben wir hauptsächlich die Altstadt und einen Teil der modernen Innenstadt. Viel mehr war zu Fuß während der recht kurzen Zeit auch nicht möglich. Aber besser als zuhause zu bleiben war es allemal^^.































Diese Bilder sind übrigens alle mit meiner neuen Kamera, einer Olympus E-410 entstanden. Meine Exilim ging kaputt und ist nun in Reperatur und die Olympus war quasi vorgezogenes Geburtstagsgeschenk^^ (ist ja auch schon in zwei Wochen...).
Größte Unterschiede zur alten Kamera, die ich in der kurzen Zeit feststellen konnte: keine Auslöseverzögerung, allgemein bessere Bildqualität (die man auf den kleinen Bildern natürlich nicht 
sieht) und wesentlich besseres Rauschverhalten bei hohen Isowerten, was Nacht/Dämmerungsaufnahmen deutlich vereinfacht.

Ich sollte mich demnächst mal bei Flickr anmelden^^.

Ich hoffe, die Bilder haben gefallen.

Euer Schweizer.

18.2.08 21:51

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen